Nach einer tragischen Woche für die Stars der Hit-Comedy-Serie „Full House“, die immer noch um Bob Saget trauern, haben die Castmates der familienfreundlichen Serie jetzt etwas zu feiern! Jodie Sweetin, die sowohl in der Originalserie als auch in der Neuauflage als liebenswerte Stephanie Tanner auftrat, teilte ihrem Instagram-Account einige aufregende Neuigkeiten mit, in denen sie sich für die Attribute der Liebe einsetzte.

?s=109370″>

Es ist kein Geheimnis, dass Sweetin in Sachen Liebe einen langen, holprigen Weg hinter sich hat. Mit drei gescheiterten Ehen in ihrer Vergangenheit und mehr Verlobungen hatte es der Fernsehstar im Spiel der Liebe sicherlich nicht leicht, aber das hat sie nicht davon abgehalten, eine schöne Familie aufzubauen. Sie ist Mutter ihrer ersten Tochter Zoie Laurel May Herpin, die sie laut Romper mit ihrem Ex-Mann Cody Herpin hatte. Das Paar trennte sich und ließ sich schließlich scheiden, im Großen und Ganzen aufgrund finanzieller Probleme, pro Menschen. Sweetins zweite Vereinigung mit Marty Coyle brachte ihre zweite Tochter Beatrix Carlin Sweetin-Coyle hervor. Diese Ehe endete auch mit einer Scheidung, wobei Gerüchte über eine Reha im Verfahren umherwirbelten.

In ihren eigenen Worten aus ihren Memoiren „UnSweetined“ spricht Sweetin über den harten Weg, den sie durch Drogenabhängigkeit, Depressionen und schließlich ihre Genesung nach dem Ende von „Full House“ gegangen ist. Dieser Weg beinhaltet anscheinend zahlreiche Verlobungen und Ehen, aber Leben und Liebe haben nicht das letzte Wort, wenn es um diesen ehemaligen Kinderstar geht.

Jodie Sweetin findet das Leben gerade sehr süß

Jodie Sweetin trauert wie ihre Castmates aus „Full House“ und „Fuller House“ vor kurzem um ihren TV-Vater, Komiker und Schauspieler Bob Saget. Aber trotz des Schmerzes dieses Verlustes ist es nicht wirklich eine Zeit der Trauer.

Am 17. Januar veröffentlichte Sweetin auf ihrer Instagram-Seite eine süße Hommage an ihren Freund Mescal Wasilewski und kündigte ihre jüngste Verlobung an. „Ich liebe dich Mescal, für immer. Du bist meine Person“, schrieb sie. „Ich kann es kaum erwarten, das Leben zu sehen, das vor uns liegt.“ Der Star erwähnte auch ihren bevorstehenden Geburtstag am 19. Januar und fügte hinzu: „Ich denke, ich werde es wirklich mögen, 40 zu werden“, gefolgt von drei Herz-Emojis und einem Ring-Emoji.

Während dies sicherlich nicht Sweetins erster Gang zum Eheglück ist, freuen sich ihre Freunde und ehemaligen Co-Stars sicherlich für sie. Candace Cameron Bure hat eine Antwort auf den Beitrag gepostet und gesagt: „Herzlichen Glückwunsch, Schwesterchen. Ich liebe dich.“ Der Star erhielt auch Glückwünsche von Leuten wie Christy Carlson Romano, Eboni K. Williams und Keo Motsepe. Selbst in Zeiten der Tragödie scheint die Liebe immer zu siegen, und dieses frisch verlobte Paar gibt jedem etwas zum Feiern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein